Die Gurken kommen.

Hura! 😀

Die ersten Gurken sind zu sehen und können bald eingelegt oder gleich verspeist werden.

image

Außerdem haben wir schon Erbsen, erneut Radieschen, alle Stachelbeeren, Zwiebeln, Knoblauch und Salat geerntet. Die junge Rote Beete haben wir auch schon zum Teil rausgezogen – für eine polnische Suppe. Dafür werden hauptsächlich die jungen Blätter verwendet.

Die Erdbeeren und Blaubeeren haben uns die Vögel geklaut.

Was mich wundert ist, dass in den Salatköpfen haufenweise unterschiedlich Schnecken wohnen aber der Eis-Salat kaum angeknabbert wird. Der Blattsalat wird komplett in Ruhe gelassen.

Die Kohlrabie werden wir auch bald ernten, weil wir sie Roh essen und da schmecken die kleinen Kohlrabies besser.

Mich hat gewundert, das die Vögel die jungen Blätter der Kohlrabie fressen. Die hätten uns fast alles aufgefressen. Wir dann Netze drüber gelegt und die jungen Pflanzen haben zum Glück neue Blätter bekommen. 👏

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s