Nesting…

Das ist eine super Idee und sieht richtig gut aus.

… so nennt das mein Mann. Momentan fällt mir immer wieder etwas Hübsches ein, dass ich noch UNBEDINGT für die Wohnung und/oder das Kinderzimmer nähen muss. Ab und zu mache ich es dann sogar tatächlich – so geschehen bei diesen Aufbewahrungsboxen.

Eigentlich sind die ganz leicht – ich bin dabei dieser Anleitung gefolgt, wobei ich sie ein wenig versimpliziert habe. Wie ihr seht, habe ich einfache Stoffquadrate rundum verwendet und mein Innenstoff ist auch nicht verstärkt. Die hübschen Körbchen stehen jetzt auf dem Wickeltisch-to-be und warten darauf, gefüllt zu werden. Mit Windeln… und so. Aufbewahrung braucht man ja immer. Vielleicht auch noch ein oder zwei Körbchen mehr…? Ich hab‘ da noch so hübschen Stoff, der würde perfekt passen…

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s