Mit allen Sinnen genießen.

Eigentlich hätte ich gestern Abend weiter an den Fotos für das Fotobuch arbeiten sollen aber meine Augen und mein Verstand waren zu müde. Also bin ich ab ins Beet. Es war auch schon höchste Zeit, weil das Gemüse vor lauter Unkraut kaum zu sehen war. Ich habe dann auch eine Gurke zum Probieren gepflückt, Kohlrabie,…