1

Entspannung und Vertrauen

Wie einige vielleicht schon  mitbekommen haben liest meine Mutter hier mit, wohlgemerkt als einzige aus meinem privaten Umfeld. Das liegt daran, dass ich mich ihr anvertrauen kann ohne von ihr verurteilt zu werden.

Zum Geburtstag hat sie mir unteranderem einen gemeinsamen Wellness Tag geschenkt. Wir waren im Hamam inkl. Massage, danach lecker Essen und auf einen Kaffee mit herrlichem Ausblick. Außerdem hat sie mir einen Gruß über einen polnischen Radiosender zukommen lassen und da war ich schon den Tränen nahe.

Ich konnte mich erholen, die Ruhe genießen und ohne Stress essen. Vorallem konnte ich aber Gespräche für Erwachsene führen ohne darauf zu achten ob die Kinder mithören. Meiner Mutter kann ich Sachen erzählen, die ich keiner Freundin erzählen kann. Mit ihr kann ich über Dinge lachen die andere nicht verstehen.

Danke für die Zeit mit dir und diesen wunderbaren Tag! 😘💝

0

Was ist Treue und Liebe?

Treue und Liebe kann man nicht erzwingen … bin ich der Meinung. Ist es Treue und Liebe wenn man jemanden dazu drängt Gelegenheiten zur Untreue zu vermeiden? Oder ist es Treue und Liebe, dass man trotz dieser Gelegenheit dem Ehemann treu bleibt?
Das ist wie bei den Jugendlichen … Eltern können Zigaretten und Sex verbieten und trotzdem finden die Jugendlichen Gelegenheiten. Warum also nicht gleich dem Kind vertrauen entgegen bringen und ihm Vorleben wie man Situationen richtig abwegt?

Als Jugendliche hatte ich auch Gelegenheiten für Zigaretten und Sex. Einmal an eine Zigarette gezogen,  wusste ich, das dass nichts für mich ist aber es war meine Entscheidung … meine Eltern hätten keinen Einfluss darauf haben können. Und ich kenne einen Haufen Leute die mit 30 anfangen zu Rauchen. Lohnt sich da der Stress in der Jugend zwischen Eltern und Kindern?

Ich finde, dass Kinder das Leben der Eltern und deren Fehler analysieren und anhand dessen und dem eigenen Charakter entscheiden was sie machen wollen. Meine Mutter hatte mir beigebracht aus ihren Fehlern zu lernen, das hat mir viel erspart trotzdem musste ich auch eigene Fehler machen.